Akte Nummer : 19100501
Art des Verschwindens : Besorgnisserregend

Yolanda KLUG

14882
  • Geburtsdatum :
  • Geschlecht : weiblich
  • Nationalität : DE
  • Vermisst seit : 25.09.2019, im Alter von 23 Jahren
  • Land von Verschwinden : Deutschland
  • Stadt von Verschwinden : Leipzig

Personenbeschreibung :

  • Höhe : 165 cm
  • Harrfarbe : dunkelblondes, glattes, mittellanges Haar. Die obere Hälfte hat sie meist zu einem Dutt gebunden, die übrigen Haare fallen dann offen auf ihre Schultern
  • Augenfarbe : blau
  • Korpulenz : athletische Gestalt
  • Besonders : Die Vermisste trägt ein Nasenpiercing. Bei ihrem Verschwinden soll sie laut Suchaufruf eine dunkle Jacke, eine schwarze Mütze und einen kleinen dunklen Rucksack getragen haben. Die Vermisste spricht akzentfrei deutsch, aber auch.
  • Umstände : Eine Vermutung der Polizei ist, dass Yolanda Klug mit einem Bus der Linie 131 vom Leipziger Westplatz nach Günthersdorf fahren wollte. Es ist die einzige in Frage kommende Verbindung des öffentlichen Nahverkehrs aus der Messestadt zu dem Möbelhaus IKEA im Vorort. Ob die Vermisste jedoch tatsächlich mit dem Bus unterwegs war, sei unklar, so die Sprecherin weiter. "Der Bus verfügt leider nicht über eine Kameraaufzeichnung." Von einem Verbrechen gingen die Beamten zurzeit weniger aus, man halte ein Unglück für wahrscheinlicher, sagte die Polizeisprecherin. Denn Yolanda Klug wird laut ihrem Vater und der Polizei immer wieder von "wiederkehrenden, unvorhersehbaren Ohnmachtsanfällen" heimgesucht. "Diese treten unregelmäßig auf und kündigen sich meist nur kurz vorher an." Erst vor rund vier Wochen sei die 23-Jährige beim Wandern in einem Wald zusammengebrochen und über Nacht verschwunden gewesen,

Zuständige Behörden :